Übertragungsmedium:   lokales Kabelnetz, Internet
Empfangbar in den Bereichen:
 
alle Haushalte in Grevesmühlen mit Kabelanschluss
Sendezeiten:
 
neue Sendung donnerstags
Die etwa halbstündige Sendung läuft in einer
Bildschleife die ganze Woche durch.
Das heißt: die Sendung wird ständig wiederholt.
Aufzeichnungsmedien:   Digitale Videoformate
Sendemedium:   (MPEG-2) via digitalem Medienplayer
                              im Kabelnetz der Stadt
via Internet:   über den Link auf der Startseite oder auf unserem YouTube-Kanal
GREVESMÜHLEN TV